Home > Willkommen > News > Newsmeldung

Mörsch siegt bei Mörsch-Malsch-Daxlanden

Fast 40 Starter aus den drei Vereinen trafen sich am letzten Septemberwochenende zum 40. Großkaliber-Freundschaftsschießen in Mörsch. Turnusgemäß wäre Malsch an der Reihe gewesen, aber die Folgen des Brandes anfang des Jahres, sind noch lange nicht beseitigt. So war es uns eine Ehrenpflicht den Kameraden beizustehen. Der Schützenclub übernahm die Bewirtung und sammelte dafür Spenden, die den Malscher Kameraden übergeben wurden.
Gewertet wurden die besten 7 Schützen jedes Vereins.  Platz 1 bis 6 belegten unsere Männer. Rang 7 ging an Roland Müller von der SG Malsch. Bemerkenswert war einmal mehr die herausragende Form von Sportleiter Reinhard Schorpp, der in seinem 75. Lebensjahr mit 284 Ringen, 18 Ringe Vorsprung vor dem zweitplatzierten Konstantin Kümmerle hatte. Rang 3 ging an Reinhard Kastner mit 262 Ringen.

Dagmar und Norbert sorgten für das leibliche Wohl. Auch die Kuchentafel war reich gedeckt.

Ein herzliches Dankeschön allen Helferinnen und Helfern, die den Wettkampf als Schießleiter oder Auswerter oder sonstwie unterstützt haben.


Toolbox
Print Drucken
Acrobat PDF
Arrow Right Weiterempfehlen
RSS RSS Abonnieren

Veröffentlicht
09:09:08 14.10.2018